. . Kontakt | Impressum | Datenschutz

Nahverkehrsplan
Landkreis Alzey-Worms

Hintergrund – Weiterentwicklung des Nahverkehrsplans

Der Landkreis Alzey-Worms ist für die Entwicklung des ÖPNV Angebotes im Kreisgebiet zuständig. Gegenüber dem bisherigen Nahverkehrsplan haben sich viele Rahmenbedingungen im ÖPNV verändert: Neue Siedlungsgebiete sind entstanden, die Bevölkerungsstruktur befindet sich im Wandel, die Barrierefreiheit für den ÖPNV ist bundesrechtlich im Personenbeförderungsgesetz verankert worden.

Im Rahmen der gegenwärtigen Nahverkehrsplanfortschreibung sind diese Rahmenbedingungen überprüft und in einem Maßnahmenkatalog für den Landkreis zusammengefasst worden.

Gegenwärtig wird der Entwurf des Nahverkehrsplans erarbeitet, welcher anschließend auf dieser Homepage zum Download bereitgestellt wird. Die Entwurfsfassung des Nahverkehrsplans finden Sie hier (.pdf, 6,6 MB).

Ihre Mitarbeit

Damit uns bei der Überarbeitung des ÖPNV-Angebots im Landkreis Alzey-Worms die Wünsche von Bürgerinnen, Bürgern und Fahrgästen bekannt sind, haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre Anregungen und Hinweise zum veröffentlichten Nahverkehrsplanentwurf mitzuteilen. Die Beteiligung ist bis einschließlich Freitag, 24. August 2018 möglich.

Danach werden Ihre Anregungen auf Grundlage der heutigen Verkehrsnachfrage, den ermittelten Potenzialen und anhand der betrieblichen und wirtschaftlichen Machbarkeit überprüft. Bitte beachten Sie, dass sich der Nahverkehrsplan als sogenannter Rahmenplan im Schwerpunkt auf die Gestaltung von Linienwegen, Fahrtenhäufigkeiten und Angebotszeiträume bezieht. So sind beispielsweise die Ausrichtung der Fahrzeiten auf Schulanfangs- bzw. -endzeiten nicht Bestandteil des Nahverkehrsplans.

Nach Ende des Prüfungsvorgangs wird auf dieser Internetseite eine Liste mit sämtlichen Anregungen einschließlich des Vermerks, ob diese in den Nahverkehrsplan aufgenommen werden konnten, zum Download bereitgestellt.